Telefon: 06542 - 901 91 20 |

Neue Räume - neue Möglichkeiten

Endlich ist es soweit, es gibt jetzt auch die Möglichkeit, mit kleinen Gruppen in Bullay zu arbeiten.

Das erste Unternehmen aus Koblenz war schon da und ich habe folgendes Feedback für euch eingefangen:

Christian Weber, Abteilungsleiter der Firma S&L, Mülheim-Kärlich www.sul.de

O-Ton: „Unser Team fand es besonders gelungen, bei Frau Hartge in Bullay zu arbeiten. So waren wir einmal raus aus dem Tagesgeschäft und konnten uns ohne Störungen auf das Seminar konzentrieren.

Die Räume sind richtig schön und auch das Catering durch das Eichamt in Zell- Merl fanden wir sehr gut. Wie immer tat es gut, das eigene Verhalten als Führungskraft zu reflektieren.

Vielen Dank, liebe Frau Hartge für Ihren Input und die vielen Anregungen zur Führungspraxis."

Ich selbst fand das Arbeiten direkt bei meinem Büro einfach perfekt. Ich hatte jederzeit den Zugriff auf mein Material und konnte somit absolut prozessorientiert arbeiten. Je nach Kundenwunsch können Gruppen bis zu einer Größe von 8 Personen, ideal in 3 Räumen wechselnd arbeiten. Die Atmosphäre dieses unter Denkmalschutz stehenden Hauses trägt sicherlich zu einem besonderen Seminarerlebnis bei. Im Angebot sind auch Verbindungselemente wie Wandern und Mountainbiking, um so den Lernerfolg im erlebnisorientierten Raum zu ermöglichen.

Ich verspreche schon heute interessante Momente.

Herzlichst Eure
Christine Hartge-Ohlmann

"Das ist das Angenehme auf Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt."
Johann Wolfgang von Goethe

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz