Telefon: 06542 - 901 91 20 |

Das Konzept „Kommunikation im Fluss“

„Es geht darum, den Impuls zu geben, das Gemeinsame zu ergreifen.“

Christine Hartge-Ohlmann lässt Kommunikation fließen

Aus ihrer Erfahrung heraus weiß sie, dass Systeme und Unternehmen von einer guten Kommunikation leben. Eine gute Kommunikation wird benötigt, damit Menschen gut miteinander arbeiten können. Eine gute Kommunikation sichert 80 % der Qualität innerhalb einer Beziehungsgestaltung. Dies kann die Beziehung zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter sein aber auch die Beziehung zwischen Mitarbeiter und Kunde.

Unsere Expertin erlebt aber oft, dass wenig wertschätzend und oft auch noch verdeckt kommuniziert wird. Genau hier liegt ihr Ansatz. Sie arbeitet die Gründe der Kommunikationsstörung heraus. Sie sucht nach verbindenden Elementen. Dies können gemeinsame Werte oder Ziele sein. Eine Fokussierung auf diese gemeinsamen Elemente sorgt für eine Veränderung der jeweiligen inneren Haltung. Eine fließende Kommunikation bedeutet, dass sie offen, zielführend und wertschätzend ist.

Ziel ist es, durch die Verbesserung der Kommunikation sämtliche Gestaltungskräfte wieder auf die Ziele zu bündeln. Dadurch werden Nebenschauplätze geschlossen und die notwendige Dynamik für Veränderungsprozesse erzielt.

Sie wollen die Kommunikation in Ihrem System verbessern?

Vereinbaren Sie gerne ein kostenloses Erstgespräch

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen